Seite wählen

Um im Internet-Überangebot zu bestehen, musst Du anders sein als die anderen. Zeig Dich noch mehr so, wie Du bist. Und bring Deine Geschichten mit Video nach draußen!

Ideen für mehr Aufmerksamkeit

Was mich zu den TV-Sendern geführt hat

Mein Vater war Ingenieur und Erfinder. Innovation und Kreativität, das wurde bei uns zuhause groß geschrieben. Genau diese Eigenschaften brauche ich auch als Fernsehproduzentin. Da erfinde ich zwar keine Maschinen, bin aber auch im Erfinder-Business. Habe TV-Formate entwickelt und auf die Straße gebracht. Wie „Upps, die Pannenshow“. Den Sendern hat das gute Quoten und damit Aufmerksamkeit beschert. Die Basis für wirtschaftlichen Erfolg. 

Morgens habe ich erst mal auf  Quotenverläufe geschaut. Konnten wir neue Zuschauer gewinnen? Oder haben wir sie verloren? Steigt die Kurve oder fällt sie? Es lassen sich Muster erkennen. Was Menschen gerne schauen und was nicht. Was man tun, aber auch lassen sollte. Das ist die wichtige Erfahrung, die ich hier gemacht habe. 

Bisher habe ich den TV-Sendern mehr Wahrnehmung verschafft. Jetzt bist Du dran. Dir muss ich keine bunten Charts zeigen, damit Du erkennst, wie wichtig Video heute ist.

Mein Wissen geb ich jetzt an Dich weiter. Mir kommt’s drauf an, dass Du sichtbar wirst!

Vielleicht arbeitest Du bei einer Firma, die tolle Produkte verkauft, und bist stolz auf eure Qualität. Oder Du bist selbständig mit einem Thema, das richtig nützlich ist. Oder Du engagierst Dich für eine Community. Für Deine gute Arbeit könntest Du mehr Aufmerksamkeit gebrauchen. Vielleicht willst Du auch einfach nur wirkungsvoller kommunizieren. Das geht, mit Video!

Heute mache ich meine Videos selbst

Videos sind mächtige Werkzeuge in der Kommunikation. Beim Publikum lösen sie diesen unwiderstehlichen Klick-und Hinguck-Impuls aus, der tief in unserem menschlichen Gehirn verankert ist. Ob wir wollen oder nicht. Wir können gar nicht anders!

Durch die viel einfachere Technik  habe ich jetzt die Freiheit, meine Botschaften unkompliziert wie Leuchtraketen zu ihrem Publikum zu schießen.

Das ist für mich die größtmögliche Flexibilität und Unabhängigkeit. Dafür ist kein großes Team nötig. Das mache ich alleine, und es geht am Laptop.  Zu einem Bruchteil der Kosten, die für klassische Produktionen anfallen. Das Ergebnis sieht professionell aus!

Außerdem macht mir der ganze kreative Prozess richtig viel Spaß. Die Freude am Text, wenn jedes Wort sitzt. Das Bauen. Ausprobieren. Herumschieben. Verlängern und Kürzen. Vergrößern und Verkleinern. Die Wirkung von Sprache, Bild und Musik. Einfach toll, wenn am Ende alles schön zusammenspielt und die Botschaft rüberkommt!

Das kannst Du auch!

Hier ist umsonst Herzblut geflossen

Mit diesen Matruschka-Figuren hat es bei mir mal angefangen. Ich hab sie bei eBay ersteigert, extra für dieses Erklärvideo.

Leider wurde es kein Renner.

Es ging sang- und klanglos auf der Kundenwebsite unter.

Mehr als zehn Menschen haben es nicht gesehen.

Jetzt elf!  Schade.

 

Deshalb lernte ich Videomarketing

Wenn der Sender als Vertriebskanal wegfällt – wie bekomme ich meine Videos zu ihrem Publikum? Wie funktioniert Video SEO? So intensiv habe ich seit Uni-Zeiten nicht mehr Wissen aufgesaugt. Und zur Entspannung abends ein paar Videos gemacht. Mittlerweile kenne ich mich mit den wichtigsten Anbietern aus. Bis heute arbeite ich am liebsten mit Powtoon. Irgendwann sind meine Videos den Machern aufgefallen, und ich hatte eine Email in meinem Postfach. „Hey Barbara, it’s amazing what you do.“

Powtoon, einer der Marktführer, hat mich als eine von weltweit 20 Experten ausgezeichnet. Freut mich natürlich, ist aber eine rein symbolische Sache. Ich steh nicht auf der Gehaltsliste von Powtoon, sondern scanne den Markt der Video Tools aufmerksam und unabhängig. Immer auf der Suche nach dem besten Werkzeug für eine wirkungsvolle Kommunikation.

Deshalb lernte ich Videomarketing

Wenn der Sender als Vertriebskanal wegfällt – wie bekomme ich meine Videos zu ihrem Publikum? Wie funktioniert Video SEO? So intensiv habe ich seit Uni-Zeiten nicht mehr Wissen aufgesaugt. Und zur Entspannung abends ein paar Videos gemacht. Mittlerweile kenne ich mich mit den wichtigsten Anbietern aus. Bis heute arbeite ich am liebsten mit Powtoon. Irgendwann sind meine Videos  den Machern aufgefallen, und ich hatte eine Email in meinem Postfach. „Hey Barbara, it’s amazing what you do.“

Powtoon, einer der Marktführer, hat mich als eine von weltweit 20 Experten ausgezeichnet. Freut mich natürlich, ist aber eine rein symbolische Sache. Ich steh nicht auf der Gehaltsliste von Powtoon, sondern scanne den Markt der Video Tools aufmerksam und unabhängig. Immer auf der Suche nach dem besten Werkzeug für eine wirkungsvolle Kommunikation.

Diese Eigenschaften helfen mir dabei

Neugier

Als Erfindertochter spiel‘ ich gern mit neuen Gadgets. Freu mich, wenn durch neue Techniken, Gerätschaften oder Ideen die Dinge einfacher werden. Bin offen und begeisterungsfähig. 

Meine kreative Ader

Weil es mir Spaß macht, Dinge schön und mit dem gewissen Extra zu gestalten! 

...eine gewisse Hartnäckigkeit

Wenn ich etwas anfange, will ich es auch gut machen. So schnell geb ich nicht auf. Fummele ich mich so lange durch, bis ich es kann.

Mach einfach gute Videos!

© 2019 Barbara Schüßler, All rights reserved

Trag Dich bitte für meinen Newsletter ein

Du möchtest wissen, wie Du bessere Videos für Dein Business machen kannst? Dazu kann ich Dir interessante Tipps und Infos schicken!

Die Video Tool Liste 2019 wird gleich für Dich freigeschaltet.

Danke! Ich hab Dir eine Email geschickt. Bitte schau in Deinem Posteingang nach und Klick bitte auf den Bestätigungslink!

Hast Du Lust, von Zeit zu Zeit Inspirierendes zum Thema Video zu lesen?

Trag Dich für meinen Newsletter ein!

Prima, Du bekommst eine Mail zum Bestätigen.